Klimaschutz wird in unserem Betrieb großgeschrieben. So haben wir uns seit Jahren der energetischen Sanierung verschrieben. Wir benutzen dazu fast ausschließlich Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen, d.h. Holzfaserdämmungen.


Das Holz für Ihre Bauvorhaben ist zum größten Teil heimische Ware.


Ferner betreiben wir in unserem Betrieb eine Stückholzheizungsanlage sowie eine Hackschnitzelanlage mit unserem Abfallholz.


Seit Jahren produzieren wir mit einer Photovoltaikanlage das dreifache an Strom, das wir in unserem Betrieb verbrauchen.


Diese und noch weitere Kriterien waren ausschlaggebend für die Überreichung der Plakette Umweltpakt Bayern der Bayrischen Staatsregierung.